In den verschiedensten Funktionen hat Werner die Geschichte der Feuerwehr Fulda mitgeschrieben und geprägt. Besonders als Kreisausbilder in nahezu allen Lehrgangsformen warer aktiv und ein gefragter Ansprechpartner. 

In seinem Tätigkeitsbericht ließ Werner Greve die Stationen seines Feuerwehrlebens revue passieren. Mit bewegenden Worten bedankte er sich bei allen die ihn in den letzten Jahren begleitet haben.

Die Versammlung verabschiedete ihn mit "Standig Ovations".

Bei den anschließenden Ehrungen wurde er mit dem St. Floriansmedallie in Gold  des Feuerwehrverbandes Kurhessen Waldeck ausgezeichnet.

 

 

Go to top